Hinweise für Gastaussteller

  • Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Arbeiten in der Öffentlichkeit zu präsentieren und auch zu verkaufen.
  • Ausgestellt werden dürfen nur selbst hergestellte Arbeiten, keine Handelswaren.
  • Jeder Aussteller sollte seinen Tisch/Stand mit Name und Adresse versehen und alle Ausstellungsstücke mit Logo/Nummer und Preis kennzeichnen, damit die Artikel zugeordnet werden können und am Ende der Veranstaltung der Erlös an den jeweiligen Aussteller gehen kann.
  • Wenn Ihre Anmeldung bei uns vorliegt, erhalten Sie vor Ausstellungsbeginn Ihren Platz im Veranstaltungsraum zugeteilt. Es wird nicht gewährleistet, dass die gewünschte Anzahl an Tischen/Stellwänden für Sie reserviert werden kann.
  • Bei verspäteter Anmeldung kann eine Teilnahme nicht mehr garantiert werden.
  • Die Ausstellungsstücke sind nicht versichert. Für evtl. Schäden übernehmen wir keine Haftung.
  • Das Bearbeiten der Wände, Pfeiler, Fachwerk und Stellwände mit Nägeln etc. ist verboten. Haken und Schnüre können verwendet werden, diese müssen vom Aussteller selbst besorgt werden.
  • Aus Sicherheitsgründen ist das Anzünden von Kerzen usw. untersagt.
  • Tiere dürfen nicht mitgebracht werden.
  • Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, am Ende der Ausstellung seinen Platz sauber zu verlassen und evtl. anfallenden Müll selbst zu entsorgen.